Preisverleihung und Vernissage Lagois-Ausstellung "Gesichter der Nächstenliebe" 2021

Lagois Teaserbild Preisverleihung Video Gewinner Gesichter der Nächstenliebe 2021
Bildrechte: EPV

Der Lagois-Fotopreis ging auch 2021 an Profi-Fotografinnen und -fotografen sowie Nachwuchstalente. Ein Fotopreis, ein Förderpreis sowie fünf Jugendpreise wurden am 10. November 2021 auf der Messe ConSozial in Nürnberg vergeben.

In unserem Fernsehbeitrag bekommen Sie nicht nur einen exklusiven Einblick in die Ausstellung "Gesichter der Nächstenliebe", die sich nun auf die Reise durch ganz Deutschland begibt. Sie lernen auch die Menschen hinter der Kamera kennen:

 

„Trostgeschichten“ und „Geschichten der Menschlichkeit“ im Lockdown. Mit diesen Werken hat Anne Ackermann den Lagois-Fotowettbewerb 2021 des Evangelischen Presseverbands für Bayern gewonnen.

Berührt zeigten sich die Besucherinnen und Besucher der Ausstellung auch von den Fotos der solidarischen Hilfsaktion nach der Flutkatastrophe im Ahrtal. Dafür hat Fotograf Thomas Lohnes das Lagois-Fotostipendium erhalten. Seine Werke sieht er auch als Teil der Traumatherapie für die Betroffenen und Helfenden der Flutkatastrophe.

Der Lagois-Fotopreis und -Förderpreis richten sich an Profifotografen, der Jugendpreis an Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 14 und 27 Jahren.

 

Impressionen vom Lagois-Stand und der Preisverleihung

Unsere Bildergalerie nimmt Sie mit auf die Messe ConSozial in Nürnberg, bei der die Lagois-Ausstellung "Gesichter der Nächstenliebe" erstmals gezeigt wurde. Sie haben Interesse daran, die Fotografien in Ihrer Einrichtung zu zeigen? Dann gelangen Sie hier auf unsere Buchungsseite: www.ausstellung-leihen.de/naechstenliebe